Was ist ein Trimmer und wie benutze ich den praktischen Stylinghelfer?

Um Körperbehaarung aller Art gründlich zu entfernen, greifen viele Frauen zum Rasierer. Wer die Haare hingegen präzise in Form bringen möchte, wählt besser einen Trimmer. Aber was ist das eigentlich?

Was ist der Unterschied zwischen Rasierer und Trimmer?

Glatte Beine und haarfreie Achseln: Für die vollständige Haarentfernung ist ein Rasierer die beste Wahl. Wer sich hingegen mit dem Thema Styling von Körperbehaarung beschäftigt, kommt am Trimmer nicht vorbei: Das Gerät wird verwendet, um Haare auf eine gleichmäßige Länge zu kürzen und saubere Konturen zu schneiden.

Anders als beim Rasierer kommen die Klingen des Trimmers dabei nicht in Kontakt mit der Haut. So kannst du deine Körperpflege entspannt angehen, ohne Hautirritationen oder Schnitte fürchten zu müssen. Für empfindliche Körperregionen wie die Bikinizone ist der praktische Styling-Helfer damit besonders gut geeignet.

Verschiedene Trimmer für Damen

Welcher Trimmer für dich der Richtige ist, hängt zunächst einmal davon ab, wofür du ihn verwenden möchtest. Es gibt sowohl spezielle Eyebrow-Trimmer und Intim-Trimmer als auch praktische Kombigeräte. Beste Beispiele für solche Multitalente: der Quattro For Women Bikini und der Hydro Silk Bikini von Wilkinson Sword. Diese Damenrasierer mit Trimmer können nicht nur Haare entfernen und formen, sie sind auch wasserfest und dürfen deshalb sogar mit unter die Dusche.

Trimmer richtig benutzen: Tipps

Bereit für deinen neuen Bikinizonen-Style? Dann schnappe dir deinen Wilkinson Trimmer für den Intimbereich und beherzige die folgenden Tipps:

  • Ein verstellbarer Kammaufsatz ermöglicht verschiedene Haarlängen – so stehen dir von radikal kurz bis leicht gebändigt alle Varianten offen. Vor allem, wenn du zum ersten Mal zu dem praktischen Styling-Helfer greifst, solltest du aber zunächst am besten eine etwas größere Einstellung wählen. So bleiben deine Haare im ersten Durchgang etwas länger – mehr abschneiden kannst du dann immer noch.
  • Kürze alle Haare auf eine einheitliche Länge oder nutze verschiedene Aufsätze, um deine Körperbehaarung nach deinen eigenen Vorstellungen zu formen. Du wünschst dir noch Tipps für trendige Intimfrisuren? Dann schau doch mal in unseren Blog-Artikel zum Thema.
  • Um besonders präzise Konturen zu rasieren, straffe die Haut mit Daumen und Zeigefinger.
  • Reinige den Aufsatz nach jeder Benutzung gründlich mit einer Reinigungsbürste und fließendem Wasser, damit du noch lange Freude an deinem Gerät hast.

Shop now

You can use this element to add a quote, content...